Blätterteig Gespenst mit Nutella

Eine schnelle Idee zu Halloween ist dieses süße Blätterteig Gespenst mit Nutella. Neulich habe ich eine Variante mit einer Spinne gesehen, da kam mir die Idee zu dem Gespenst. Das beste ist, ihr braucht nur drei Zutaten und es geht super einfach.

Welche Zutaten brauche ich für das Gespenst?

  • eine Rolle Blätterteig aus dem Kühlregal
  • Nutella oder eine andere Schokocreme für die Füllung
  • ein Eigelb zum Bestreichen des Gespenstes vor dem Backen
  • optional die Zuckeraugen für den Abschluss

Blätterteig Gespenst mit Nutella – so geht’s:

Den Blätterteig nehmt ihr 10 min vor der Verwendung aus dem Kühlschrank, dann bricht er euch bei der Verarbeitung nicht. Zudem muss euer Ofen gut vorgeheizt sein, damit der Blätterteig gut backt. Eine Hälfte des Teiges bestreicht ihr mit Nutella, klappt diesen ein und schneidet daraus euer Gespenst. Die Reste könnt ihr zum Erstellen einer Schleife verwenden.

Blätterteig Gespenst mit Nutella
Blätterteig Gespenst mit Nutella

Den unteren Teil vom Gespenst ritzt ihr mehrmals ein und dreht die Stränge ein. Vor dem Backen wird es noch mit Eigelb bestrichen. Nach dem Backen könnt ihr die Zuckeraugen mit etwas flüssigem Nutella anbringen.

Blätterteig Gespenst mit Nutella

Blätterteig Gespenst mit Nutella

Das Blätterteig Gespenst mit Nutella ist perfekt, wenn es zu Halloween schnell und einfach sein soll. Ihr braucht nur drei Zutaten!

Zutaten
  

  • 1 Rolle Blätterteig
  • Nutella
  • 1 Eigelb
  • Zuckeraugen optional

Anleitungen
 

  • Den Blätterteig 10 min vor Verwendung aus dem Kühlschrank nehmen, den Backofen vorheizen.
  • Eine Hälfte mit Nutella bestreichen und einklappen.
  • Die Form eines Gespenstes ausschneiden, die Reste für eine Schleife nutzen.
  • Den unteren Teil einritzen und die Stränge einzwirbeln.
  • Das Gespenst mit Eigelb bestreichen und bei 200° Ober-/ Unterhitze 15 – 20 min backen.
  • Nach dem Backen die Zuckeraugen mit flüssiger Schokolade anbringen.

Video

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Sucht ihr weitere Rezepte zu Halloween?

  • Madeleines kann man ebenfalls passend zu Halloween verzieren.
  • Wie wäre es mit Macarons?

Habt ihr das Blätterteig Gespenst mit Nutella bereits zubereitet? Lasst es mich gerne wissen und verklinkt mich bei Instagram (@katharinas_cakes_) auf euren Kreationen, damit ich sie bewundern und in meiner Story teilen kann.

* Hierbei handelt es sich um Affiliated Links und ich erhalte eine Provision für jeden Verkauf über diesen Link. / Anzeige wegen Markennennung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating