American Cookies mit Nutella Kern

Diese super soften American Cookies müsst ihr unbedingt probieren. Sie sind außen fest und innen schön weich. So mag ich die Cookies am liebsten. Gefüllt sind sie außerdem mit einem Nutella Kern, der bei Verzehr der warmen Cookies noch flüssig ist! Ihr könnt natürlich auch jede andere Schokocreme verwenden.

Wie müssen eure perfekten Cookies sein? Schreibt es mir gerne in den Kommentaren. 

Tipp: Bei diesem Rezept solltet ihr die Cookies nicht zu spät aus dem Ofen nehmen. Sie sind nach dem Rausnehmen noch recht weich, werden dann aber fester. Wartet nicht, bis sie einen braunen Rand im Ofen gebildet haben, dann sind sie schon zu fest.

An sich sind sie Cookies im Grundrezept schon lecker, aber gefüllt mit dem flüssigem Nutella Kern unschlagbar. Probiert sie unbedingt mal aus.

American Cookies mit Nutellakern

Diese Cookies sind nach dem Backen noch super weich und innen mit Nutella gefüllt.
Vorbereitungszeit 1 Std. 30 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.

Zutaten
  

  • 125 g Butter
  • 100 g braunen Zucker
  • 1 Ei M
  • 200 g Mehl
  • 1 TL Backpulver gestrichen
  • 100 g Schoko Drops oder gehackte Schokolade
  • Nutella

Anleitungen
 

  • Mit zwei Teelöffeln kleine Häufchen Nutella (ca. 1/3 TL) auf ein Backpapier geben und mindestens eine Stunde einfrieren.
  • Mit dem Schneebesen Butter und Zucker schaumig schlagen und das Ei unterrühren.
  • Knethaken einsetzen und das Mehl mit dem Backpulver unterheben.
  • Schoko Drops oder die gehackte Schokolade unterheben.
  • Mit einem Teelöffel kleine Teile von Teig abnehmen, Kugeln formen, das gefrorene Nutella Stück in die Mitte drücken, leicht verschließen und auf dem Backblech verteilen.
  • Setzt ruhig nochmal ein paar Schoko Stückchen auf die Cookies oben drauf.
  • Die Kekse sollten nicht zu eng platziert werden.
  • Ein Blech bei 175 Grad Ober-/ Unterhitze 12 bis 15 min backen.
  • Die Kekse sollen nicht braun am Rand werden und sind beim raus nehmen noch weich. Sie werden nach kurzer Zeit fester.
  • Backt die Bleche ruhig nacheinander.

Sucht ihr weitere Cookies?

  • Das Grundrezept ohne Nutella findet ihr hier.
  • Unter der Kategorie Plätzchen findet ihr viele Rezepte für die Weihnachtszeit.

Habt ihr die Cookies bereits gebacken? Lasst es mich gerne wissen und verklinkt mich bei Instagram (@katharinas_cakes_) auf euren Kreationen, damit ich sie bewundern und in meiner Story teilen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating