Schnelle Laugen Herzen

Für den Mutter- oder Valentinstag machen wir ganz einfach schnelle Laugen Herzen aus gefrorenen Laugenstangen zum Frühstück. Die Laugen Herzen sind schnell geformt und im Ofen, sodass ihr diese perfekt für euer Frühstück vorbereiten könnt. Die kleinen Herzen könnt ihr euch mit etwas Butter oder einem leckeren Kräuterquark oder Dip schmecken lassen. Die gefrorenen Laugenstangen müsst ihr dafür nur etwas antauen lassen, halbiert sie der Länge nach fast (trennt das letzte Ende nicht auf) und legt sie in Herzform auf ein mit Backpapier belegtes Backblech. Wer mag, bestreut die Herzen noch mit etwas Salz und dann geht es schon ab in den Ofen.

Wie werden die gefrorene Laugenstangen für die Laugen Herzen aufgebacken?

Die gefrorenen Laugenstangen lasst ihr etwa 15-20 Minuten antauen, sonst werden sie zu weich. So könnt ihr sie optimal schneiden und in Form legen. Je nach angegebener Backzeit auf der Verpackung werden diese bei ca. 200° Ober-/ Unterhitze je nach Bräunungsgrad für 15-20 Minuten gebacken.

Tipps für die Laugen Herzen aus gefrorenen Laugenstangen

  • lasst die Laugenstangen 15- 20 min antauen, damit ihr sie besser schneiden könnt
  • zeichnet bei Bedarf die Herzen auf eurem Backpapier vor, dass erleichtert das Legen der Laugenteilchen
  • reicht zu den Herzen einen Dip oder etwas Butter

So machst du schnelle Laugen Herzen aus gefrorenen Laugenstangen für dein Muttertagsfrühstück

Die Laugenstangen müsst ihr etwas antauen lassen, dann könnt ihr sie besser schneiden. Ihr halbiert die Laugenstangen fast vollständig. Die Teilchen legt ihr nun als Herzen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech.

Tipp: Ihr könnt euch die Form auch vorher auf die Rückseite eures Backpapiers zeichnen, wenn euch dann die Anordnung der Laugenstangenteilchen besser gelingt.

Schnelle Laugen Herzen halbieren
Schnelle Laugen Herzen in Herzform bringen

Bei Bedarf könnt ihr die Herzen noch mit dem beiliegenden Salz bestreuen. Je nach angegebener Backzeit auf der Verpackung werden diese bei ca. 200° Ober-/ Unterhitze und je nach Bräunungsgrad für 15-20 Minuten gebacken.

Schnelle Laugen Herzen zum Frühstück
Schnelle Laugen Herzen

Schnelle Laugen Herzen

Für den Mutter- oder Valentinstag machen wir ganz einfach schnelle Laugen Herzen aus gefrorenen Laugenstangen zum Frühstück.
Portionen 8 Personen

Zutaten
  

  • 1 Pck gefrorene Laugenstangen je nach Packung 8 Stück

Anleitungen
 

  • Die Laugenstangen antauen lassen, nicht ganz der Länge nach halbieren und ein Herz daraus formen.
  • Das Herz könnt ihr noch mit Salz bestreuen und dann geht es auch schon für 15-20 min bei 220 Grad Ober-/ Unterhitze in den Ofen.

Video

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Suchst du noch weitere Rezepte zum Muttertag?

  • Als Torte habe ich eine hübsche Ombré Torte mit einem passenden Mama Cake Topper für euch.
  • Wie wäre es mit kleinen Briefen?

Habt ihr das Rezept für schnelle Laugen Herzen bereits gebacken? Lasst es mich gerne wissen und verklinkt mich bei Instagram (@katharinas_cakes_) auf euren Kreationen, damit ich sie bewundern und in meiner Story teilen kann.

*Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating